Zwei Thais mittleren Alters liehen sich ein Boot um einen Tag in Pattaya auf dem Meer zu genießen, zu fischen und zu trinken. Einige Stunden später kenterten sie vor dem Starnd Wong Amat.

 

Die beiden Marmor Plattenleger Niran Preewasana (44) und Saman Kaewpatt (44) trieben fast eine Stunde im Wasser bevor sie von Pattayas See-Rettungs-Center aufgefischt wurden.

 

Die beiden Männer erklärten gegenüber den Rettungskräften, dass sie sich ein Boot von einem Freund geliehen haben um fischen zu gehen. Nachdem Genuss einiger alkoholischer Getränke wurden sie von mehreren großen Wellen getroffen und aufgrund des Alkohols nicht mehr in der Lage gewesen das Boot zu stabilisieren und kenterten. Der Freund der beiden wird sicherlich über diese Neuigkeiten erfreut sein.