Die thailändische Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal 2009 gegenüber dem ersten Quartal etwas erholt. Die Wirtschaft wuchs gegenüber dem ersten Quartal um 2,3 Prozent. Allerdings ist die Wirtschaft im Vorjahresvergleich um 4,9 Prozent geschrumpft.

Im ersten Quartal ist die thailändische Wirtschaft im Vorjahresvergleich um 7,1 Prozent einbrochen.

Lesen Sie dazu auch den Artikel

Vorboten des Aufschwungs in Südostasien

der NZZOnline.

Quelle: emfis