Zur Feier des Tages des „Thailändischen Kulturerbes“ kommen Thais und Touristen diesen Sonntag gleichermaßen in den Genuss von freiem Eintritt in alle Nationalmuseen und historischen Parks.

Dieser Tag der offenen Tür ist der Beginn einer Woche von Festivitäten und Veranstaltungen rund um das Thema Thailändische Kultur. Unter anderem wird das Theaterstück "The Story of Mahajanaka" aufgeführt. Es basiert auf einer, vom verstorbenen Königs Bhumibol geschriebenen Geschichte. Zu sehen gibt es dieses Stück, zusammen mit diversen anderen traditionellen Aufführungen, ab Dienstag, täglich um 17.00 Uhr im Nationaltheater in Bangkok.

Veranstaltungen wird es auch in Sdok Kok Thom in der Provinz Sa Kaeo, Wiang Kum Kam in der Provinz Chiang Mai, Muang Fa Daet Song Yang in der Kala in Provinz und Wat Khao Khu Ha in der Songkhla Provinz geben.

Der Sonntag wurde 1985 als Tag des Thai-Kulturerbes erklärt. Patronin ist Prinzessin Sirindhorn , die an diesem Tag ihren Geburtstag feiert, und die dafür bekannt ist, sich besonders für die Erhaltung des nationalen Erbes einzusetzen