Die CTLS Sprachschule in Pattaya feierte am Freitag, den 9.Oktober ihr einjähriges Bestehen. Der Managing Director Chris Geelson lud fast 200 Gäste in das Asia Pattaya Beach Hotel ein um die Festlichkeiten zu begehen. Geladen waren ebenfalls einige hochstehende Beamte der Immigration Pattayas, sowie Bürgermeister Itthiphol Khunplome samt Gefolgschaft, die aufs herzlichste begrüßt wurden. Ebenso fand sich der Vorsitzende des Pattaya City Expats Clubs unter den Gästen, nebst der örtlichen Presse

 

  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen
  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen
  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen

  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen
  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen
  • CTLS Sprachschule feiert 1-Jähriges Bestehen

Kurz nach sieben Uhr wurde das Buffet zum Verzehr freigegeben und es wurden alkoholfreie Getränke gerreicht. Danach sprach Bürgermeister Itthiphol Khunplome lobende Worte über die Erfolge der CTLS Sprachschule, die innerhalb dieser kurzen Zeit erreicht werden konnten und versicherte jedem Schüler, der sich um den Austausch der Kulturen bemühe, die volle Unterstützung des thailändischen Volkes zu. Inzwischen würden über 200 Schulen im ganzen Land die Thaisprache an Ausländer vermitteln.

 

Lehrer, Schüler und ihre Begleitungen erlebten danach einen bunten Abend voll Thaikultur. Bei geselligem Zusammensein bot man musikalische Untermalung mit verschiedenen klassischen Thaitänze und konnte bei einer Verlosung sein Glück probieren. Während der Vorstellung wurden bei einigen Tänzen auch die Zuschauer mit ins Programm aufgenommen und man konnte die geschichtliche Figur des Hanumans durch die Gästeriegen springen sehen. Wie es bei dem Affenkönig üblich ist blieben davon auch die Portmonais der Gäste nicht unberührt und so konnte sich Hanuman auch diesesmal wieder  über ein stattliches Trinkgeld freuen.