Die thailändische Zentralbank BoT beließ in der dritten Sitzung in Folge den Leitzins unverändert bei 1,25 Prozentpunkten.

Von Dezember 2008 bis April 2009 hatte die Bank of Thailand (BoT) den Leitzins viermal um 2,5 Prozentpunkte gesenkt, um damit die thailändische Wirtschaft während der weltweiten Wirtschaftskrise  zu stärken. Von Analysten wird erwartet, dass die BoT die Zinsen im weiteren Jahresverlauf unverändert lassen wird.