„Air Asia Loves Pattaya“ ist der neuen Slogan der malaysischen Billig-Fluggesellschaft Air Asia, die erst kürzlich Flüge vom und zum U-Tapao Flughafen nach Udonthani, Macau, Nanying, Nanchang, Kuala Lumpur und Singapur aufgenommen haben. Wie wir bereits berichteten, ist der U-Tapao Flughafen, der eigentlich zu Rayong gehört, auf dem besten Weg einer der bedeutendsten Flughäfen Thailands zu werden.
Am 9. Oktober trafen sich Repräsentanten der Fluggesellschaft mit Pattayas Vizebürgermeister Ronakit Ekasingh und einigen Stadträten, dem Stadtsekretär Chanatpong Sriwiset, dem persönlichen Sekretär des Bürgermeisters, Pumpipat Kamolnak und dem Direktor der TAT (Tourism Authority of Thailand), Seri Jampa-nguen.
Air Asia bietet ueber ihre Website www.airasia.com für die Zeit zwischen dem 27. November 2015 und dem 29. Oktober 2016 besonders günstige Flugtickets von und nach Pattaya an.

Mehr Informationen auf unserer Themenseite "U-Tapao".